Minigolfen

Die Minigolfanlage Töplitz wurde 2005 aufgebaut und besteht aus neun unterschiedlichen Einzelbahnen.

Für "Heimurlauber" oder "Gäste aus der Ferne" bietet die Minigolfanlage neben dem eigentlichen Minigolfen noch weitere interessante Möglichkeiten, erholsame Urlaubstage zu genießen. Vom „Minigolf“ aus als "Ausgangsbasis" sind Erlebnistouren ins Umland per Fahrrad, Auto oder auf dem Wasserweg möglich.
Besuchen Sie die Anlage, spielen Sie einige Runden Golf oder Rasten Sie einen Moment, um ihre Ferientour ausgeruht, frisch und munter weiterzuführen.

Gern wahrgenommen werden auch Besuche von Kindergruppen. Ob nun ein "STOP" bei Wanderungen und Fahrradtouren oder eine Kinder-Minigolfrunde, das Minigolfteam bietet den kleinen Gästen alles für eine vergnügte Zeit hier. Spielsachen bzw. Spielmöglichenkeiten für die Kids sind vorhanden.
Unabhängig vom Wetter ist ein Aufenthalt auf der überdachten Terasse (mit großen Sonnen-/Regenschirmen) oder in einem großen Zelt möglich. Für kühlere Tage oder die Abendstunden kann das Zelt beheizt werden oder man setzt sich am Abend gemütlich im Freien um das Lagerfeuer (Feuerschale).

Platzinfo: Saison beginnt am 1. März und endet am 31. Oktober.

Geöffnet ist die Anlage Montag bis Freitag von 14:00 Uhr - 20:00 Uhr, Sonnabend und Sonntag 10:00 Uhr - 20:00 Uhr und Feiertag 10:00 Uhr - 20:00 Uhr. Individuelle Termine, "ausser der Reihe", gerade in der Ferienzeit können jederzeit mit dem Team (telefonisch täglich erreichbar unter: 033 202 / 60 370) vereinbart werden.

Weitere Infos finden Sie unter: www.minigolf.toeplitz.de

Weitere Freizeitangebote und Informationen zur Infrastruktur finden Sie auf den Tourismusseiten der Insel Töplitz.