Sie sind hier: Startseite » Aktuelles

Bürgerinfo

Eindämmungsverordnung zum 28.03.2020

Information des Ortsvorstehers

Mitteilung über die Schließung des Bürgerhauses sowie des Inselzentrums und den Ausfall aller Sitzungen (Ortsbeiratssitzung) bis zum 17.04.2020

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

aufgrund der aktuellen Situation zur Vermeidung der weiteren Ausbreitung des Coronavirus und zum Schutz unserer Einwohner, wurde durch die Bürgermeisterin der Stadt Werder (Havel) die Schließung des Bürgerhauses und des Inselzentrums für externe Veranstaltungen bis auf unabsehbarer Zeit angeordnet.

Weiterhin fallen die Bürgersprechstunde und die Ortsbeiratssitzung am 31.03.2020 aus. Der Sitzungsausfall ist bis zum 17.04.2020 vorerst definiert.

Wir bitten um Ihr Verständnis und mit den besten gesundheitlichen Wünschen verbleibe ich

Frank Ringel
Ihr Ortsvorsteher

Information des Ortsvorstehers

Absage von persönlichen Beglückwünschungen bei Geburtstagen und Jubiläen

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

aufgrund der aktuellen Situation zur Vermeidung der weiteren Ausbreitung des Coronavirus und zum Schutz der Risikogruppe älterer Menschen wurde von der Stadtverwaltung Werder (Havel) per 12.03.2020 entschieden, keine persönlichen Beglückwünschungen bei Alters- und Hochzeitsjubiläen mehr wahrzunehmen.

Dieser vorbeugenden Maßnahme zur Vermeidung sozialer Kontakte bezüglich der Erhaltung Ihrer Gesundheit werde ich mich anschließen und bitte um Ihr Verständnis, dass die persönlichen Beglückwünschungen bis auf weiteres von mir ausgesetzt werden und es nur einen Kartengruß gibt.

Mit den besten gesundheitlichen Wünschen verbleibe ich

Frank Ringel
Ihr Ortsvorsteher

Mitteilung des Ortsvorstehers

Mitteilung des Ortsvorstehers zur Coronavirus-Situation

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

aufgrund von Maßnahmen, die der Verbreitung des Coronavirus entgegenwirken sollen, habe ich mich als Ortsvorsteher entschlossen alle Beschlüsse, Informationen und Verfügungen, die aus der Stadtverwaltung Werder (Havel), den Behörden und dem Gesundheitsamt Potsdam-Mittelmark kommen, unverzüglich an die Bevölkerung weiterzuleiten.

Der Informationsfluss erfolgt über das Internet, unsere Homepage www.toeplitz.de und über die örtlichen Bekanntmachungstafeln in den Gemeindeteilen auf unserer Insel sowie in einigen Einzelhandelsgeschäften.

Wir haben für Sie bei Bedarf eine E-Mail-Selbsthilfegruppe von circa 50 Bürgern aus verschiedenen Bereichen und Einrichtungen unseres Ortes eingerichtet, die von mir direkte Informationen zum Geschehen und zur Ergreifung von Maßnahmen im Gefährdungsfall bekommen. Sollten Sie Auskunft, Hilfe beziehungsweise Unterstützung in diesem Zusammenhang benötigen, dann wenden Sie sich bitte an meine E-Mail: ortsvorsteher@toeplitz-online.de.

Für ärztliche Fragen stehen Ihnen folgende Corona-Hotlines zur Verfügung:

- Gesundheitsamt Land Brandenburg: TEL.116117
- Bürger Telefon des Gesundheitsministeriums des Landes Brandenburg: 03318683/777 (montags bis freitags von 9:00 Uhr bis 15:00 Uhr)
- Hotline des Landkreises Potsdam Mittelmark: TEL. 033841/91111 (tägl. von 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr)

In der Hoffnung ihnen Auskunft gegeben zu haben, verbleibe ich mit den besten Wünschen für eine stabile Gesundheit

Ihr Ortsvorsteher
Frank Ringel